Die schönsten Radwege in Deutschland

Usedom © by abbilder

Wollen Sie eine Fahrradtour unternehmen, fällt die Auswahl nicht leicht, denn Deutschland besitzt eine Vielzahl an Radwegen. Neben den internationalen EuroVelo-Routen und den nationalen D-Routen existieren zahlreiche lokale Radwege. Weiterhin gibt es Themenradrouten wie die Lyonel Feininger-Tour zu bekannten Motiven des Malers auf Usedom oder den Krabat-Radweg in der sächsischen Oberlausitz.

Beliebte Fluss-Radwege

Augrund geringer Steigungen sind Fluss-Radwege sehr beliebt. Der Oder-Neiße-Radweg reicht mit einer Länge von 600 km vom tschechischen Isergebirge bis zur Ostsee und verläuft entlang der deutsch-polnischen Grenze. Die Tour berührt geschützte Naturräume wie den Nationalpark Unteres Odertal und den Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau, der zum UNESCO-Welterbe gehört. In Zittau können Sie den denkmalgeschützten Ortskern besichtigen. Der insgesamt 1.220 km lange Elberadweg verbindet die Felsbastionen von Riesengebirge und Sächsischer Schweiz mit dem Wattenmeer der Nordsee. Er führt durch die Feuchtwälder der Elbtalauen und das Alte Land bei Hamburg. Kulturelle Höhepunkte unterwegs sind Städte wie Dresden, Dessau, Magdeburg und Hamburg.

Romantische Fahrradtouren durch Deutschland: Felsen und Burgen

Weltenburg Abbey © by roger4336

Der 245 km lange Lahntalradweg ist besonders bei Familien sehr beliebt, denn die Qualitätsroute des ADFC verläuft stetig im Talgrund und wird von einer Bahnlinie mit Fahrradtransport begleitet. Die historischen Fachwerkbauten in Bad Laasphe, Marburg, Wetzlar, Weilburg und Limburg sind einen Aufenthalt wert, durch die Besichtigung von Schloss Braunfels, Burg Runkel und Burg Lahnstein wird die Tour zu einem längeren Ausflug. Auch der Altmühltal-Radweg (Länge 255 km) ist eine Genießertour zwischen Felsen, Burgen und Kirchen (Kloster Pappenheim, Basilika Solnhofen, Eichstätter Dom). Er verläuft zwischen dem historischen Rothenburg ob der Tauber und Kelheim mit dem Kloster Weltenburg. In Kehlheim schließt sich der international beliebte Donauradweg an, der bis zur Mündung der Donau ins Schwarze Meer führt.

Recent Related Posts

2 thoughts on “Die schönsten Radwege in Deutschland

  1. Hi,
    also ich habe liebe den Bodenseeradweg. Der zählt ja auch zu den Besten von Deutschland. Wir sind ihn schon ein paar mal gefahren und dieses Jahr wieder. Tipp: LIeber im frühling oder Herbst, dann ist er noch nicht ganz so überfüllt wie im Sommer.

    Liebe Grüße
    Sigi

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.