Der Odenwald

Die Landschaft des Odenwaldes, zwischen Darmstadt und Heidelberg sowie den Flüssen Main und Neckar gelegen, ist geprägt von grünen Bergen, blühenden Streuobstwiesen und artenreichen Wäldern. In den historischen Fachwerkstädtchen, wehrhaften Burgen und edlen Schlössern gibt es viel zu entdecken.

Kultur erleben

Die Barockstadt Amorbach, die Residenzstadt Erbach und die Fachwerkstadt Michelstadt sind prominente Beispiele historischer Odenwälder Städte. Auch zahlreiche Burgen und Schlösser warten auf ihre Entdeckung: Einige, wie die beeindruckende Burg Breuberg blicken prachtvoll und stolz von ihrem Bergsporn herab, andere liegen tief im Dornröschenschlaf versunken. Interessante Führungen lassen die damalige Zeit lebendig werden und berichten von so mancher Anekdote. Unvergessliche kulturelle Veranstaltungen in beeindruckenden Kulissen bieten jedes Jahr ein neues, hochkarätiges Programm. Der Odenwald ist auch „Welterbe-Erlebnisland“: Die Grube Messel, das Kloster Lorsch und der Obergermanisch-Raetische Limes wurden aufgrund ihrer weltweit herausragenden Bedeutung in das internationale Welterbe der UNESCO aufgenommen.

In der Natur bewegen

Trekkingfans, Mountainbikern und Rennradfahrern bietet der Odenwald zahlreiche schöne Routen. Qualitätswanderwege in verschiedenen Längen, wie der vom deutschen Wanderverband ausgezeichnete Alemannenweg, führen auf malerischen Pfaden durch das Mittelgebirge. Die einzelnen Etappen lassen sich bequem auf Tagesmärschen bewältigen. Abwechslungsreiche Nordic-Walking-Strecken sorgen für ein gesundes Ganzkörpertraining im Einklang mit der Natur. Idyllisch gelegene Reiterhöfe begeistern Pferdefreunde.

Essen, Trinken und Genießen

Ob sonnenverwöhnter Wein der Odenwälder Weininsel, Apfelwein von idyllischen Streuobstwiesen, edle Brände, sahniger Kochkäse, herzhafter Handkäs’ oder Wild aus heimischen Wäldern – die Odenwälder Gasthäuser servieren schmackhafte Spezialitäten aus der Region. In kleinen Hofläden kann direkt beim Erzeuger eingekauft werden. Betriebsbesichtigungen erlauben einen Blick hinter die Kulissen, bei denen selbstverständlich auch probiert werden darf.